Pankow

Berlin ist der heißeste Immobilienmarkt Deutschlands. Nirgendwo sind in den letzten Jahre die Immobilienpreise so angestiegen. Weitere Steigerungen sind zu erwarten. Studien zeigen, dass sich Investitionen in Immobilien trotz der gestiegenen Preise weiterhin in der Weltmetropole Berlin lohnen. Berlin wächst und gewinnt stetig an Attraktivität. Die Stadt tut viel für ihre Mitbürger. Sie wandelt sich stetig und hat sich zur Weltmetropole gemausert. Stars der internationalen Filmszene kaufen sich Immobilien in Berlin. Die Geschäfte florieren und kulturell hat Berlin unendlich viel zu bieten, wie kaum eine Stadt in Deutschland. 

Vergleichsweise waren die Preise in Berlin noch günstig vor 5 bis 10 Jahren. Städte wie München, Frankfurt oder Hamburg waren durchschnittlich deutlich höher preislich gelegen. London und Paris sind fast unbezahlbar geworden. Umso lukrativer sind die Immobilien in Berlin, trotz der gestiegenen Quadratmeterpreise. 

Den Sonderzug nach Pankow von Udo Lindenberg, der vor 32 die deutschen Charts stürmte und zum Ohrwurm avisierte, kennt jeder. Udo Lindenberg hat sich am 23.03.2015 in Berlin-Pankow in das Goldene Buch des Bezirks eingetragen und gilt als inoffizieller Botschafter Pankows. Seine Liebeserklärung lautet: „Keine Panik – I love Pankow – Euer Udo.“ Der Bezirk ist Kult! 

Wir als Ihr Immobilienmakler sind vor Ort stark vertreten. Wir verkaufen ihr Grundstück, ihre Wohnung oder ihr Haus? Kein Problem! Wir machen hier vor Ort alles für Sie möglich, damit Sie Ihre Wunschimmobilie verkaufen können. Wir sind der Puls der Stadt und verkaufen Ihre Immobilien, wie Grundstück, Haus oder Wohnung. Unser Leitspruch besagt: nichts ist unmöglich! 

Pankow ist ein Bezirk der Superlative und hat sich verändert. Prenzlauer Berg, Weißensee und Pankow sind das sogenannte heutige „Pankow“. Grund hierfür war eine Gebietsreform in Jahre 2001. Mittlerweile zählt es zum einwohnerreichsten Bezirk Berlins und zählt ca. 400.000 Einwohner. 

Berlin zieht Menschen aus aller Welt an! Mit Immobilien in Berlin spielen sie in der Champions League der Welt mit. 

Immobilie in Pankow verkaufen

Der Bezirk pulsiert Bei Tag und Nacht, lebt und ist Kult. Neben fantastischen diversen Grünanlagen wird dieser Bezirk von Szenekiezen belebt. Schillernde Personen und normale Bürger leben friedlich miteinander. Die Menschen akzeptieren sich so wie sie sind, leben miteinander und Langeweile kommt sicherlich nicht auf. Eine herausragende Gastronomie erwartet Sie. Facettenreich wie kaum irgendwo anders in Deutschland. Die passende Immobilie zu finden ist keine Problem. Wir verkaufen für Sie Ihre Immobilien. Wir verkaufen Ihre Immobilien, ob Grundstück, Wohnung klein oder groß oder Ihr Haus. Sprechen Sie mit uns über Ihre Wünsche und Vorstellungen vor Ort. 

Der Bezirk lebt von der Vielseitigkeit, ob mit seinen Menschen, der Gastronomie und den unzählig vielen Geschäften. Es ist für jeden etwas dabei. Egal, ob Sie eine Wohnung oder ein Haus verkaufen. Hier verkaufen wir Ihre Immobilien. Sie finden jegliche Einkaufsmöglichkeiten an jeder Ecke, das Geschäftsleben floriert in diesem Bezirk. 

An Sehenswürdigkeiten hat Pankow einiges zu bieten! Der Wasserturm am Prenzlauer Berg, Schloss Schönhausen und nicht zu vergessen der See mit Fontäne in Weißensee. Kulturuell ist hier einiges los. Ob Independent Künstler oder namhafte Popgiganten, alle kommen gerne nach Berlin und in das angesagte Viertel. Arenen wie das Velodrom und die Max-Schmeling-Halle sind stets ausverkauft. Ebenso geben sich Sportler hier mit ihren Veranstaltungen die Klinke in die Hand. In der Landsberger Allee steht die modernste Schwimmhalle Europas. 

Hier wollen Sie eine Wohnung, ein Haus oder gar ein Grundstück verkaufen? Sicherlich! Wir, Ihr Immobilienmakler, verkaufen die passenden Immobilien für Sie! Immobilien sind ein lohnendes Investment. Wenn Sie Immobilien verkaufen wollen, es ist die beste Zeit. Wir, Ihr Immobilienmakler, stehen Ihnen von der ersten Stunde an, an Ihrer Seite. 

Immobilien sind eine Wertanlage. Gerade in Berlin sind Immobilien gefragt wie nie zuvor. Für jeden den passenden Bezirk. Dieser Bezirk ist lebendig und liebenswert. Wer einmal hier gewesen war, wird stets bleiben. 

Sie möchten ein Grundstück oder Immobilien in Berlin verkaufen? Wohnungsbau lohnt sich trotz stark gestiegener Grundstückspreise weiterhin. Gesunkene Hypothekenzinsen sprechen für ein klares: Ja! Interessant sind die Zahlen, dass man im Schnitt 8,12 Euro Miete je Quadratmeter in Berlin zahlt und eine selbst genutzte Immobilie nur mit 5,20 Euro zu Buche schlägt. Sicherlich kommt es auf den Stadtteil an, wo Ihre Immobilie stehet. Pankow ist ein interessantes Pflaster aktuell für den Verkauf einer Immobilie! Berlin ist nachwievor zur Selbstnutzung weiterhin günstig. Warten Sie nicht, wir verkaufen für Sie und investieren in Berlins Immobilien. Nachwievor ist München in Deutschland am teuersten. 

Interessantes rund um den Sitz Ihres Immobilienverkaufs

Haben Sie gewusst, dass die meisten Menschen Berlins in Berlin-Pankow leben? Wie schon geschildert, sind es ca. 400.000. Ein Grund, sich hier mit einer Immobilie niederzulassen. Viele sind erst die letzten Jahre zugezogen. Es ist in der Zukunft mit der stärksten Bevölkerungszunahme Berlins zu rechnen. Aktuell geht man von 16 % bis zum Jahr 2030 aus. Immobilien zu verkaufen ist nicht nur interessant, sondern ein lukratives Geschäft. Mehr Bevölkerungszuwachs, höherer Bedarf an Wohnungen, Haus oder Grundstück. 

Der Bezirk hat die größte gründerzeitliche Bebauung der Stadt und dies am Prenzlauer Berg. Weit über die Grenzen hinaus ist der Prenzlauer Berg bekannt. In ganz Deutschland wird der Prenzlauer Berg in einem Atemzug mit der Metropole Berlin genannt. Ein buntes fröhliches Stadtbild wird hiermit assoziert. 

Berlin verfügt über eine herausragende medizinische Versorgung. Mit dem HELIOS Klinikum mit über 1000 Betten im Neubau steht eines der modernsten Krankenhäuser Deutschlands in Berlin-Buch. 

Menschen mögen Biergärten und Wochenmärkte? Dann liegen Sie mit dem Verkauf Ihrer Immobilien hier genau richtig. Interessierte Käufer werden begeistert sein, mit welcher Vielfalt sich der Bezirk präsentiert. 

Drei Mal die Woche lädt der älteste Wochenmarkt Berlins auf den alten Pankower Dorfanger ein. Seit 1857 wird hier gehandelt. Wohlhabende Berliner verlagerten Ihren Sommersitz nach Pankow und der Markt erhielt einen großen Ansturm und wieder immer größer. 

Berlin und seine Biergärten haben Tradition. Wir begeistern Menschen für das Viertel, dass neben den unzähligen traumhaften Biergärten neben dem pulsierenden aufregenden Lebens Berlin Ihre zu verkaufende Immobilie bewohnen. Immobilien inmitten dieses kulturellen und herrlichen Fleckens Erde zu erwerben, ist ein Traum. Der älteste Biergarten liegt an der Kastanienallee. 

Wir freuen uns auf genau Ihren Anruf.