Friedrichshain

Eine Immobilie in Berlin zu verkaufen kann unter Umständen sehr schwer sein, da die Preise der Immobilien, abhängig vom Stadtteil sehr in ihrem Wert schwanken können und unterschiedliche Faktoren zu beachten sind. Der richtige Immobilienmakler als Partner, ist daher Gold wert und kann neben dem momentanen Wert der Immobilie, auch die bisherigen Wertentwicklungen für den Stadtteil darlegen und begründen. Wichtig ist es dabei, dass sich der Makler nicht nur mit kleinen Immobilien, wie zum Beispiel einer einzelnen Wohnung, auskennt, sondern auch mit Häusern und Grundstücken handelt, um den bestmöglichen Preis für den Verkäufer, wie auch den Käufer zu erzielen. Dazu erfordert es neben Ortskenntnissen, auch noch Spezialwissen in den Bereichen der Bausubstanz und Einschätzung des Zustandes. Ein weiterer Faktor ist, neben den bereits erwähnten Fakten, die Kenntnis über den Immobilienmarkt, welcher in Berlin sehr reichhaltig und komplex sein kann, was an den verschiedenen Stadtteilen und den unterschiedlichen Lagen innerhalb der Stadtteile liegt. 

Friedrichshain als Hotspot

Ein Hotspot in dem Bereich der Immobilien in Berlin, ist der Stadtteil Friedichshain, der sich besonders durch seine Vielfalt auszeichnet. Neben der Flaniermeile Simon-Dach-Straße, die mit einer Vielzahl an Kaffees auftrumpfen kann, sind auch viele Kulturangebote, die in diesem Ortsteil angesiedelt sind, vertreten. Außerdem eignet sich dieser Stadteil besonders für jüngere Menschen, da hier ein ausgeprägtes Nachtleben möglich ist. Diese Eigenschaften machen Berlin Friedrichshain zu einem Hotspot und lassen die Immobilien an Wert gewinnen. Somit kann ein Haus in dem Ortsteil Berlin Friedrichshain sehr wertvoll sein. Wie wertvoll, hängt von dem Zustand, der Größe und der genauen Lage ab. Diese Faktoren sollten bei der Preisbestimmung berücksichtigt werden. Um den richtigen Preis zu ermitteln, können Sie auf unser Fachwissen zurück greifen. Dabei ermitteln wir den Preis auf Grund von Lage, Größe, Ausstattung und einigen weiteren Faktoren. 

Unser Service für Sie

Sie haben eine Immobilie in Berlin? Vielleicht auch in dem Stadtteil Friedrichshain? Sofern Sie diese Immobilie verkaufen möchten, könnte unser Service für Sie sehr interessant sein. Wir bieten ihnen an, ihre Immobilien in Berlin zu verkaufen. Dabei achten wir besonders darauf, dass Sie den bestmöglichen Preis erhalten. Zunächst begutachten wir mit Ihnen ihre Immobilie und ermitteln den Wert, unabhängig davon, ob es sich um eine Wohnung, ein Haus, oder ein Grundstück handelt, da wir im Bereich der Immobilien in Berlin mit allen Kategorien vertraut sind und uns unseren Expertenstatus in jedem Gebiet der Immobilien erarbeitet haben. Als nächster Schritt, steht die Suche nach einem Käufer, für den die Immobilie interessant ist. Dabei unterstützen wir Sie mit einem großen Angebot an Interessenten, die auf der Suche nach Immobilien in bestimmten Stadtteilen, wie in diesem Beispiel, Friedrichshain, sind. Durch unser Wissen, gepaart mit der großen Anzahl an Interessenten, die uns beauftragt haben, passende Immobilien zu suchen, können wir für Sie eine schnelle Abwicklung in die Wege leiten und ihren Preis auf Grund von Fakten vertreten, was für beide Parteien von Vorteil ist, da der Käufer einen fairen Kaufpreis erhält und der Verkäufer den besten Preis für sein Gebäude zu erhalten. 

Unser Aufgabe als Immobilienmakler

Wir als Immobilienmakler kümmern uns für Sie, um eine Immobilie, egal ob es der Kauf oder der Verkauf ist. Unsere Aufgabe ist es dabei, Käufer und Verkäufer zu einander zu bringen und für beide Seiten einen fairen Handel, unter der Einhaltung der vertraglichen Grundlagen, zu garantieren, damit beide Parteien zufrieden bei dem Geschäft sein können. Um diese Fairness zu ermöglichen, muss die Immobilie zunächst von uns geschätzt und dann bewertet werden, um den richtigen Preis zu ermitteln. Nach dieser Bewertung, wird anhand der Fakten bezüglich der Immobilie, ein potentieller Käufer ermittelt und kontaktiert. Bekundet dieser sein Interesse, folgt ein Besichtigungstermin, so wie ein Verkaufsgespräch, in dem es um die Einzelheiten, wie den Preis und der Zeitpunkt des Kaufs, und die rechtlichen Grundlagen, wie Zahlungsfristen, ankommt. Um die Vertragssicherheit zu garantieren, erfassen wir neben dem Zustand der Immobilien auch weitere Absprachen, wie den Zeitpunkt des Kaufes, wer die Versicherung in dem Zeitraum zwischen Kauf und Überschreibung übernimmt und den Kaufpreis. Somit sind Sie, vertraglich gesehen, auf der sicheren Seite. Dieser Vertrag wird dann von einem Notar beglaubigt, so dass der Übertrag durch das Grundbuchamt erfolgen kann. Sobald dies geschehen st, hat das Bauwerk den Besitzer gewechselt. 

Ihr Vorteil durch unseren guten Service

Sie profitieren bei der Zusammenarbeit mit uns von einem kompetenten Team, welches sich in dem Bereich der Immobilien, besonder in und um Berlin, besonders gut auskennt und dadurch einen guten und individuellen Service bieten kann. Außerdem profitieren Sie davon, dass wir stets Kaufinteressenten verfügbar haben, wodurch der Verkauf ihrer Wohnung, ihres Hauses oder ihres Grundstückes sehr schnell abgewickelt werden kann. Durch unsere langjährige Erfahrung können wir außerdem eine gute Einschätzung ihrer Immobilie vornehmen, um den besten Preis für Sie zu ermitteln und durch Fakten zu belegen. Ihr Vorteil bei unserem Service ist, die umfassende Beratung und Erfassung der zu verkaufenden Immobilien, so wie die Vergleichbarkeit, auf Grund von Fakten und Statistiken. Um Transparenz legen wir Ihnen diese Faktoren und Fakten vor, damit Sie den Wert nachvollziehen können. Diese Transparenz wird auch in den Verkaufsgesprächen klar kommuniziert, um den Interessenten den Immobilienwert auch zu begründen und somit die Preisverhandlungen sicher führen zu können. 

Marktüberblick für Käufer und Verkäufer durch gute Zusammenarbeit

Ein Marktüberblick ist sowohl beim Kauf, wie auch beim Verkauf eines Hauses, einer Wohnung oder eines Grundstückes sehr wichtig, da dieser die Rahmenbedingungen festlegt, in dem das Gebäude verkauft werden kann. Dies ist besonders wichtig, da bei einem zu hohen Kaufpreis, dieser gerechtfertigt sein sollte, ansonsten ist die Chance, dass das Gebäude verkauft wird, gering. Ist der Preis des Gebäudes zu niedrig, so wird dieses zwar sehr schnell verkauft sein, jedoch enteght dem Verkäufer meist ein großer Betrag. Deshalb ist es wichtig, den richtigen Preis für die zu verkaufenden Immobilien fest zu legen, weshalb die Einschätzung eines Experten, wie einem Immobilienmakler, sehr wichtig sein kann, um den besten Preis zu bekommen. Dies ist auf Grund der